Schulbibliothek des Gymnasiums Oedeme


Auf rund 300qm Fäche finden sich in der Schulbibliothek Standort Oedeme über 1.200 Romane, 2.600 Kinder- und Jugendbücher, 10.000 Sachbücher, DVDs, CD-ROMs, Spiele, Zeitschriftenabos, Hörbücher und vier PCs für die Internet-Recherche.

Frau Sonntag, Frau Löhden-Bendinger und Frau Matschuck verwalten und ergänzen die Bestände, bieten Klassenführungen an und geben verzweifelt Suchenden bereitwillig Auskunft. Unsere Bestände können nun auch über eine Internet-Suchmaske durchforstet werden. Dafür bitte oben auf "Recherche in den Beständen der Schulbibliothek" klicken.

Öffnungszeiten: Kontakt:
Mo.: 07:30 – 15:30 Uhr Tel.: 04131 7628-31
Di.: 07:30 – 15:30 Uhr E-Mail: sonntag@gym-oedeme.de
Mi.: 07:30 – 15:30 Uhr
Do.: 07:30 – 15:30 Uhr
Fr.: 07:30 – 15:30 Uhr
 


Die Schulbibliothek des Gymnasiums Oedeme

Was gibt es in der Schulbibliothek?
Es gibt Kinder- und Jugendliteratur, Romane und andere Belletristik, Nachschlagewerke, Fachliteratur, Schulbücher, Comics, Zeitschriften und Zeitungen, Spiele, Musik, Filme, Hörbücher sowie das Internet. Die Bibliothek bietet verschiedene Arbeitsbereiche, Individualarbeitsplätze und Gruppenarbeitsplätze (auch für die Arbeit mit einer ganzen Klasse). Es gibt PC-Arbeitsplätze zur Informationsrecherche, einen Stillarbeitsraum und eine Präsentationsmöglichkeit mit Beamer und Leinwand. Bequeme Sitzmöglichkeiten laden zum Schmökern, Blättern und Lesen ein. Das Bühnenpodest mit Bühnentechnik im Untergeschoss steht im alltäglichen Lesebetrieb zur Verfügung, soll aber auch für Lesungen von Schülern und Buchautoren genutzt werden. 
» mehr


Benutzungs- und Gebührenordnung



Anleitung für die technischen Geräte

Wie benutze ich die Bühnentechnik (Licht und Sound), Beamer, DVD-Player und Verstärker?
» mehr


Leuphana-Bibliothek in Lüneburg



Vorlesetag am Gymnasium Oedeme (18. November 2016)

Wenn im November der Tag des großen Vorlesens in ganz Deutschland ansteht, treffen sich auch in der Schulbibliothek des Gymnasiums Oedeme die Vorleser und ihre Zuhörer aus den Klassen 5 und 6. Dann holen Eltern, Schülerinnen und Lehrer/innen ihre Lieblingsbücher hervor und treten ans Mikro, und das Publikum lauscht, staunt und lacht. 
» mehr


Schulbibliothek: 200 neue Bücher für ein längeres Leben! (17.08.2016)

Die US-Universität Yale hat jetzt bestätigt, was alle schon geahnt haben: Wer liest, lebt länger! Die Schulbibliothek bietet praktische Lebenshilfe mit 200 neuen Jugendbüchern, die zu großen Teilen Buchspenden der Eltern unserer neuen Fünftklässler sind. Und auch der Förderverein hat großzügig für die Bibliothek eingekauft ... 
» mehr


STAR WARS in der Schulbibliothek (ab 11.04.2016)

Der Bestand der Schulbibliothek ist galaktisch erweitert worden: Yoda, Obi-Wan, Luke Skywalker und Han Solo sind bei uns gelandet. Romane, Drehbücher und Filme stehen für euch bereit. Jetzt kann die Macht mit euch sein.

"Ausleihen und lesen ihr müsst!" 


Vorlesetag am Gymnasium Oedeme (20. November 2015)

Wenn 60 Schüler/innen auf Kissen liegen und lauschen, wenn Eltern, Lehrkräfte und Schüler ins Mikro seufzen, raunen und schreien ... 
» mehr


Finn-Ole Heinrich liest aus Die erstaunlichen Abenteuer der Maulina Schmitt. (27.05.2015)

„Das ist die Aufgabe: klarkommen, wegstecken, weitermachen.“ Finn-Ole Heinrich liest aus Die erstaunlichen Abenteuer der Maulina Schmitt. (27.05.2015)
Paulina hat alles, was man so braucht im Leben: Fantasie und Kreativität, Mut und Durchsetzungsfähigkeit, Zufriedenheit und Liebe, gute Ideen und klare Ansichten, Mama und Papa und Lenny und Roy, ihre Schildkröten. Und wenn’s mal nicht so läuft, dann bringt sie die Dinge durch explosionsartigen Widerspruch wieder auf den rechten Weg. Deshalb wird Paulina Maulina genannt. Dann aber passieren Sachen, die man nicht einfach so geraderücken kann ... 
» mehr


Lesung von David Safiers "28 Tage lang" (14. November 2014)

David Safier schreibt Bücher und hat für seine Arbeit schon einige Literatur- und Fernsehpreise bekommen. Am 14.11.14 hat er im Forum des Gymnasiums Oedeme aus seinem neuen Jugendbuch „28 Tage lang“ vorgelesen. 
» mehr


Die sind NEU! (19. Oktober 2014)

Mehr als 80 neue und topaktuelle Jugendbücher stehen in der Schulbibliothek für euch bereit.
Die Bücher sind Spenden der Eltern unserer neuen Fünftklässler. Sie haben während der Einschulungsfeier die Büchertischaktion der Schulbibliothek und unseres Partners „Die Buchhandlung Häcklingen“ genutzt, und nun warten nicht nur Echte Biester und Spackos in Space auf euch.
Vielen Dank an die großzügigen Spender! 


Von boats against the current und sich regenden Rudern – Hans-Christian Oeser liest in der Schulbibliothek (11. Dezember 2013)

Hans-Christian Oeser ist Übersetzer, er übersetzt englischsprachige Romane ins Deutsche. Dass das keine erbsenzählerische Wörterbucharbeit ist, sondern eine gestalterische Neuerschaffung des Originals, das hat Oeser in einer Lesung in der Schulbibliothek Schülerinnen und Schülern des 11. Jahrganges vermittelt. 
» mehr


„Schreiben braucht Herzblut.“ – Renatus Deckert liest in der Schulbibliothek (3. Dezember 2013)

Renatus Deckert stammt aus Dresden, wohnt in Lüneburg und schreibt derzeit an seinem ersten Roman. Zudem hat er als Herausgeber zwei Anthologien veröffentlicht, in denen er Texte anderer Autoren gesammelt hat. Eine dieser Sammlungen heißt „Das erste Buch“, und in ihr reflektieren deutsche Autoren ihr erstes Schreiben. 
» mehr


Bundesweiter Vorlesetag (15. November 2013)

Wenn Schüler/innen, Lehrer/innen, Mütter und Väter sich in der Schulbibliothek versammeln, um Geschichten vom Leben zu lesen und zu hören, dann ist Vorlesetag – so wie letzten Freitag am 15.11.2013.
Dann gibt es Pupspulver von Ulrike Buchholz und ein Filmcasting in Skogland mit Thomas Peper. Dann erzählt uns Moritz Waßmann … 
» mehr


Spaß, Spannung, Bücherspenden! (20. August 2013)

Die Eltern unserer neuen Fünftklässler haben während der Einschulungsfeier kräftig am Büchertisch eingekauft und der Schulbibliothek 85 brandneue Jugendbücher gespendet.
Diese tollen Bücher über irre Außerirdische, böse Wichte und super Held(inn)en liegen in der Schulbibliothek (im Keller des Hauptgebäudes) für euch bereit. 
» mehr


Buchpaten gefunden! - Über 80 neue Bücher für Oedemer Schülerinnen und Schüler (28. Mai 2013)

Die Aktion „Buchpaten gesucht!“ im April war ein Riesenerfolg!
Leseförderung steht nicht nur bei der Buchhandlung Vogel ganz oben, sondern auch bei vielen lesebegeisterten Kunden. „Ich bin richtig stolz auf meine freundlichen, engagierten und treuen Kunden“, freut sich Anja Vogel, denn sie hat innerhalb von 3 Wochen für über 80 Bücher im Wert von weit über 1.000,- Euro Buchpaten gefunden. 
» mehr


Vorlesetag in der Schulbibliothek (16. November 2012)

Zwei Jungs bauen im geklauten Lada einen Unfall und werden auf der Fahrt ins Krankenhaus sprachtherapiert. Zwei andere skypen über Mädchen, Internate und Haare unter den Achseln. Ein weiterer Junge kauft für seinen Alkoholiker-Vater einen Truthahn, der ein Huhn ist. Solche Geschichten passieren, solche Geschichten werden aufgeschrieben und solche Geschichten werden vorgelesen – am Vorlesetag in der Schulbibliothek ... 
» mehr


Paul Ingendaay liest in der Schulbibliothek des Gymnasiums Oedeme (5. Juni 2012)

Paul Ingendaay hat schon einiges erlebt in seinem Leben: ein katholisches, niederrheinisches Jungeninternat mit klaren Regeln („Geschlafen wurde alphabetisch“), fettem Essen („panierte Fettläppchen“) und viel Sehnsucht („…ohne Mädchen“), journalistische Highlights als Redakteur der Frankfurter Allgemeinen Zeitung in Spanien, z. B. Interviews mit Özil und Khedira in der mixed zone bei Real Madrid („Der Özil sagt nicht viel“) und schriftstellerische Erfolge u. a. mit zwei Romanen und einigen Literaturpreisen. Da hatte er in seiner Lesung den Klassen 10 A und 10 C einiges zu erzählen.
 
» mehr


Bundesweiter Vorlesetag am Gymnasium Oedeme (18. November 2011)

Wenn Herr Peper endlich Privates von Käpt’n Blaubär preisgibt, Frau Lillinger enthüllt, wie es drei Pinguine auf die Arche geschafft haben, Frau Hoven knallhart begründet, wieso Ismael ein scheißblöder Name ist und Frau Witte-Ebel aus absolut geheimen Tagebüchern liest, dann läuft das große Vorlesen am Gymnasium Oedeme. Am bundesweiten Vorlesetag am 18.11.2011 haben Schüler, Eltern, Lehrer und Mitarbeiter der Schule in der Schulbibliothek vorgelesen und Klassen der Jahrgangsstufen 5, 6 und 7 haben amüsiert, gebannt und begeistert zugehört ... 
» mehr


Was ist es? (21. September 2011)

es ist 603 Seiten dick, es ist 4,5 kg schwer, es ist 31x42cm groß, es kostet 248 Euro

… und es ist das neue Buch, des Autors, Schauspielers und Ex-RAF-Mitglieds Christof Wackernagel.
 
» mehr


Gunther Geltinger liest in der Schulbibliothek

Gunther Geltinger liest in der Schulbibliothek 
» mehr




Aktualisiert am 27.11.2016 19:21:51
Gymnasium Oedeme
Umsetzung und IMS von LüneCom Kommunikationslösungen GmbH