Seite druckenJugend trainiert für Olympia - Bezirksentscheid Basketball (06.02.2008)

Am Mittwoch, den 06.02.08, sind wir mit zwei Mannschaften (WK2 und WK4) zum Bezirksentscheid von Jugend trainiert für Olympia nach Tostedt gefahren.
Das Turnier begann für unsere Schule mit dem Spiel der WK4 gegen die Eichenschule, das deutlich mit 55:13 verloren wurde. Gegen die Ganzfeldpresse des Gegners hatten unsere Jungs, die größtenteils erst nach den Sommerferien mit Basketball angefangen haben, keine Chance.
Weiter ging es mit drei Spielen der WK2, die alle gegen die klar überlegenen Gegner (hauptsächlich aus Vereinsspielern bestehend) verloren wurden (Endstände: gegen Schwanewede 58:25, gegen die Eichenschule 80:13 und gegen Meckelfeld 58:21).
Anschließend hatte die WK4 ihr zweites Spiel gegen Bad Bevensen, das nach einer schönen Aufholjagd nur knapp mit 23:26 verloren wurde.
Im dritten Spiel gegen Bederkesa konnte die WK4 dann den ersten Sieg einfahren. Der Endstand von 32:20 ist das Ergebnis einer guten Mannschaftsleistung.
So ging ein schulfreier Tag mit vielen neuen Erfahrungen (Spiele gegen andere Mannschaften, Kampfgericht machen), sowie einem vierten Platz für die WK2 und einem dritten Platz für die WK4 zu Ende.




Aktualisiert am 10.02.2019 12:59:37
Gymnasium Oedeme
Umsetzung und IMS von LüneCom Kommunikationslösungen GmbH