Seite druckenEine Weihnachtsstadt im Gymnasium Oedeme (14.12.2017)

Durch fast sechzig beleuchtete Häuserfassaden wird man seit kurzem begrüßt, wenn man unsere Schule betritt und durch die Fensterscheiben in die Bibliothek sieht. Einige Schülerinnen und Schüler der Klassen 5a, 5h, 7c und 7d haben diese Scherenschnitt-Arbeiten im Kunstunterricht erstellt. Sie sind aus weißem Papier und mit hellem Transparent-Papier hinterlegt, damit das warme Licht der Lichterketten eine vorweihnachtliche Stimmung zaubern kann.

Frohe Weihnachten und erholsame Ferientage

Kathleen Sellmann





Aktualisiert am 20.06.2018 16:14:24
Gymnasium Oedeme
Umsetzung und IMS von LüneCom Kommunikationslösungen GmbH