Seite druckenAusstellungseröffnung "Fotografische Facetten Lüneburgs" (22.02.2018)

Am 22. Februar laden wir um 19.00 Uhr zur Ausstellungseröffnung „Fotografische Facetten Lüneburgs“ in das Museum Lüneburg ein.
Detailstudien der Architektur, ungewöhnliche Ansichten der Überquerungen, Kinder, Menschen mit Migrationshintergrund, verlassene Orte und die Umgebung der Stadt sind Themen der fotografischen Auseinandersetzung.   
Die Arbeiten von Leona Bär, Karolin Brose, Hannes-Christian Ernst, Ole Grimmich, Levin Lindenblatt, Tobias Lüdde, Anja Neumann, Keno Pagel, Ceyda Pekyaman, Lea Topp, Alessandra Walter sind im Seminarfach „Der andere Blick auf die Wirklichkeit durch die Fotografie“ im Jahrgang 12 entstanden.
 
Ausstellungsdauer: 23.2. – 25.3.2018
 
Besucher der Ausstellung und Schüler unter 18 Jahren haben freien Eintritt.
   Öffnungszeiten:  Mo geschlossen,
   Di, Mi, Fr 11-18, Do 11-20, Sa, So 10-18
 
www.museumlueneburg.de
 
Astrid Kohlstedt-Garbers
 
 Einladung.pdf (591 KBytes)




Aktualisiert am 13.08.2018 10:11:31
Gymnasium Oedeme
Umsetzung und IMS von LüneCom Kommunikationslösungen GmbH