Informationen zur Mensa am Gymnasium Oedeme (Stand: Juli 2017)

Liebe Schülerinnen und Schüler,
viele von Euch werden an dem einen oder anderen Tag gerne in der neuen Zentrumsmensa am Standort Süd oder in der kleinen Mensa im Hauptgebäude essen wollen. Ihr seid herzlich dazu eingeladen!
Jeden Tag gibt es dort zwischen 12.15 Uhr und 13.45 Uhr ein vegetarisches Gericht und eines mit Fleisch oder Fisch. Wer nur eine Kleinigkeit essen möchte, kann zwischen Nudeln, einem frischen Salat, Obstsalat oder einfach nur einem Yoghurt wählen. 
» mehr


Vorstellung von "Meine Mensa" (Stand: August 2017)

Wir achten auf regionale, nachhaltige, biologische und fair gehandelte Produkte!
Bereits seit 2011 versorgen wir Lüneburger Schulen mit unserem vielfältigen Angebot. Dabei stehen wir für hochwertige Produkte, langjährige Lieferanten, guten Service und Freude an dem, was wir tuen.
 
» mehr


Information zum bargeldlosen Bezahlsystem in der Mensa (Stand: Juli 2017)

Liebe Eltern,
wir haben uns bewusst für ein bargeldloses Bezahlsystem entschieden.
Der Vorteil für Sie als Eltern ist, dass Sie sicher sein können, dass das Geld, das Sie Ihren Kindern mitgeben, wirklich in der Mensa und nicht in der Fast-Food-Kette ausgegeben wird. 
» mehr


Gestaltung der Kellerräume (6.-7. November 2014)

Am 06. und 07. November 2014 fand die Gestaltung der Kellerräume durch Schülerinnen und Schüler aus den Kunstleistungskursen KU1 und KU2  statt. Mit dem Wunsch zur Verschönerung der tristen Bauabtrennung hatte sich die Snackbar über die Kunstfachschaft an die Schülerinnen und Schüler des 12. Jahrgangs gewandt ... 
» mehr


Preisanpassung ab Schuljahr 2014/15 (September 2014)

Lieber Gern- und Gutesser!
 
Mit der Übernahme der Schulverpflegung nach den Osterferien 2014 haben wir als Caterer mit dem Landkreis wie der Schulleitung auch über punktuelle, notwendige Preiserhöhungen gesprochen. Die beiliegende Speisen- und Getränkekarte ab Schuljahr 2014/2015 knüpft im Sortiment an das bekannte an und deshalb nur ganz kurz ... 
» mehr


Wechsel beim Catering unserer Schulmensa (23. April 2014)

Ab dem 23.04.2014 wird das Team „Tafelwerk Catering“ von Campus Management die Mittagsverpflegung in der Zentrumsmensa und in der Ausgabestelle im Haupthaus übernehmen. In der Zentrumsmensa wird unser neuer Caterer auch den Kiosk betreiben.
Es kann weiterhin bar und mit Geldkarte bezahlt werden. Wir empfehlen außerdem das Ausfüllen einer Einzugsermächtigung. Das verzehrte Essen wird vom Mensapersonal namentlich notiert; die Kosten werden monatlich vom Caterer abgebucht. Vordrucke erhalten Sie über den u.a. Link und in der Mensa. 
» mehr


Information zur Eröffnung der Zentrumsmensa (08. Februar 2013)

Ab Anfang Februar wird auf der Südseite des Schulzentrums die neue Mensa für unser Schulzentrum geöffnet sein. Die feierliche Eröffnung findet am 8. Februar statt.
Die Ausgabestelle im Gymnasium wird erhalten bleiben, damit Schülerinnen, Schüler und Lehrkräfte, die hier Unterricht haben, zeitnah essen können. 
» mehr


Informationen zum bargeldlosen Bezahlsystem (September 2011)

Unsere Mensagruppe und die Schulleitung haben sich bewusst für die Einführung eines bargeldlosen Bezahlsystems mit einer Geldkarte entschieden. Sie können auf diese Weise Ihren Kindern am Geldautomaten bei der Bank einen bestimmten Betrag auf den Chip der Karte laden. Der geforderte Betrag wird dann bei Bedarf ohne Eingabe einer Geheimzahl direkt vom Guthaben der Karte abgebucht. Die Karte entspricht einer normalen Girokarte ... 
» mehr


Informationen des Mensateams (18. August 2011)

Nach 6 Wochen Sommerferien freuen wir uns, Euch / Sie wieder mit Mittagessen versorgen zu dürfen.
Ab 12.15 Uhr bis 13.45 Uhr stehen vier verschiedene Gerichte zur Auswahl an.
Um die gewohnt gute Qualität aufrecht zu erhalten, hat unser Caterer eine Preiserhöhung um 30 Cent pro Gericht vorgenommen (siehe Anhang).
Wir freuen uns, wenn es Euch/ Ihnen weiterhin gut schmeckt.
 
Das Mensateam 


Mensaküche eingeweiht - "Herdglühen"-Premiere (13. August 2010)

Am 13. August 2010 wurde die neue Mensaküche wurde eingeweiht. In der jetzt freigewordenen "Lehrküche" ist die Aktion "Herdglühen" Kochschule angelaufen. An einem Freitag pro Monat findet in der neuen Lehr/Lernküche das "Herdglühen" - eine Kochschule für "Anfänger" statt ... 
» mehr


Mensatage der Jahrgangsstufe 7 (11.-27. August 2009)

Jede 7. Klasse hatte in den ersten beiden Wochen des neuen Schuljahres an einem Tag der Woche einen „Mensatag“. Frau Müller wies die Schülerinnen und Schüler dabei in die Kunst des Tischdeckens, der Tischmanieren und des Abräumens ein ... 
» mehr


Von der Startmensa zur Schulmensa (Juni 2009)

„Das Gymnasium Oedeme will erreichen, dass alle Schüler/innen, Lehrkräfte und Mitarbeiter/innen, die über die 6. Stunde hinaus in der Schule sind, die Möglichkeit bekommen, eine ausgewogene, abwechslungsreiche und möglichst preiswerte warme Mittagsmahlzeit in einer freundlichen Umgebung und in einer ausreichend großen Pause zu sich nehmen können ... 
» mehr


Gymnasium Oedeme zertifizierte Cuisinet-Partnerschule (17. Juni 2009)

Am 17. Juni 2009 fand im Gymnasium Oedeme das Abschlusstreffen des Cuisinet-Modellprojekts statt. Ziel und Motto dieses von 2007 bis 2009 laufenden Projekts war, die Idee einer zukunftsfähigen Schulverpflegung vor Ort erfolgreich umzusetzen und dafür eine Auszeichnung zu erlangen ...  
» mehr


Startschuss für Schulmensa (04. Februar 2008)

Am 04. Februar fiel der Startschuss für unsere Schulmensa. Nach einer kurzen feierlichen Eröffnung konnten erstmals in der Schulgeschichte über 50 warme Mahlzeiten an die Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Oedeme verteilt werden ... 
» mehr


Letzte Vorbereitungen für die Schulmensa (15. Januar 2008)

Seit Weihnachten 2007 hat sich Einiges im hinteren Freizeitbereich getan. Es wurden neue Tische aufgestellt, eine Wand wurde verkleidet, ein Fachwerkelement mit Sitzgruppe wurde abgebaut. In der Schulküche wurden z.B. neue Spülen eingebaut und eine Profi-Spülmaschine installiert. Lieferungen von Geschirr, Rollwägen und vielen Einzelteilen hat Herr Koch entgegen genommen... 
» mehr


Grundannahme für die Schaffung einer Schulmensa

Eine pädagogisch sinnvolle Arbeit für Schüler/innen und Lehrkräfte ist nach 13.20 Uhr nur dann möglich, wenn in einer ausreichend langen Pause und in einer angemessenen Umgebung eine „vernünftige“ Mahlzeit eingenommen werden kann ... 
» mehr




Aktualisiert am 28.07.2017 18:32:23
Gymnasium Oedeme
Umsetzung und IMS von LüneCom Kommunikationslösungen GmbH